20Januar

Latte Igel und der magische Wasserstein

Empfohlen ab 6 Jahren

In der Animationsfilmadaption des 1958 veröffentlichten „Latte Igel und der magische Wasserstein“ wird der titelgebende Igeljunge zum Igelmädchen. Ansonsten setzen die Regisseurinnen Nina Wels und Regina Welker den Stoff mit ebenjenem Märchenanstrich um, der bereits in der Vorlage steckt, und verbinden das liebenswerte Abenteuer mit wichtigen Botschaften rund um einen achtsamen Umgang mit Anderen und der Umwelt.

20Januar

Die Heinzels

Die Rückkehr der Heinzelmännchen

Die Heinzelmännchen sind die heimlichen Helfer der Menschen und machen in fremden Häusern nachts sauber und helfen bei allerlei Aufgaben. Seit vielen Jahren verstecken sie sich jedoch vor den Menschen. Das Heinzelmädchen Helvi möchte ein Handwerk bei den Menschen erlernen und macht sich auf in deren Welt. Dort lernt sie den Konditor Theo kennen, der unglücklich ist, weil er sein Geschäft schließen muss. Die beiden vereinbaren: Helvi hilft ihm, wenn er ihr Backen beibringt.

20Januar

Jojo Rabbit

Ab 23.Januar im Kino, empfohlen ab 15 Jahren

„Jojo Rabbit“ ist eine schwarzhumorige Satire auf den nationalsozialsozialistischen Führerkult und Untertanengeist, die das reale Grauen in ungewohnt bunte Bilder fasst – und doch die schreckliche Wahrheit nicht beschönigt. Anhand seines Titelhelden stellt der mehrfach ausgezeichnete Film die stets virulente Frage, wie man selbst sich in einer ähnlichen Situation verhalten würde.

20Januar

Vier zauberhafte Schwestern

Ab 09. Januar im Kino

Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noelle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als „Sista Magic“ die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten – jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum „Sprudeln“ bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten.

20Januar

Disney Mitmachkino

In den Kinos der Region

Was ist das Disney Junior Mitmach-Kino und was gibt es dieses Mal zu sehen?
Großes Kino für die Kleinsten! Am 09. Februar kommt das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO auf die große Leinwand. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen.

17Oktober

Terra Willy (DVD)

Ab 5. Dezember 2019 im Handel

Nach der Zerstörung ihres Raumschiffes wird der junge Willy von seinen Eltern getrennt, mit denen er durch den
Weltraum gereist ist. Seine Rettungskapsel landet auf einem
wilden und unerforschten Planeten. Mit Hilfe von Buck, einem Überlebensroboter, muss er bis zur Ankunft einer Rettungsmission durchhalten. Willy, Buck and Flash, ein außerirdisches Wesen, mit dem sie sich angefreundet haben, entdecken in der Zwischenzeit den Planeten und seine
außergewöhnlichen Lebewesen... aber auch seine Gefahren.
16Oktober

Fritzi - Ein Wendewundergeschichte

Ab 9. Oktober 2019 im Kino

Fritzi kann es nicht glauben: Ihre beste Freundin Sophie soll im Sommerurlaub mit ihrer Mutter über Ungarn in den Westen geflohen sein. Aber sie hat doch ihren Hund Sputnik bei Fritzi gelassen. Wie soll denn jetzt der kleine Terrier zurück zu seinem Frauchen kommen? Schließlich trennt im Sommer 1989 noch eine scharf bewachte Grenze die beiden deutschen Staaten. Doch davon lässt sich die junge Leipzigerin nicht abschrecken und macht sich auf den Weg.

16Oktober

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Ab 31.Oktober im Kino

Nach einer Reaktorexplosion im Labor ihrer Mutter besitzt Sue plötzlich Superkräfte – sie kann sich unsichtbar machen! Doch ihre Gabe bleibt nicht unbemerkt. Unbekannte entführen Sues Mutter, eine berühmte Wissenschaftlerin. Sue und ihre neu gewonnenen Freunde begeben sich auf eine spannende Verfolgungsjagd, um sie zu befreien.

16Oktober

Shaun das Schaf - UFO-Alarm

2015 übertrug der erste Spielfilm zur knetanimierten Fernsehserie „Shaun, das Schaf“ den Charme der Vorlage mit Erfolg auf die Kinoleinwand. Im zweiten Film, der die drolligen Bauernhoftiere mit einer außerirdischen Besucherin zusammenbringt, gelingt das Kunststück erneut. Diesmal zitieren die Animator*innen der britischen Aardman Studios einige Klassiker des Science-Fiction-Genres, was den Film ohne Sprache auch für ein älteres Publikum sehenswert macht.

13Oktober

Geister der Weihnacht (DVD)

Klassiker von Dickens von der Augsburger Puppenkiste interpretiert...

In der Epoche der digitalen Animationsfilme wirkt die Kunst der Augsburger Puppenkiste zuweilen wie aus der Zeit gefallen, wer jedoch die liebevollen Bühnenbilder und die handgeschnitzten Charaktere der Meister/Innen aus Augsburg mag, für den ist dieser Weihnachtsklassiker von Dickens in der „Old-School-Version“ der Puppenkiste ein Muss! Unser Redaktions-Tipp für Kinder und Erwachsene, die sich noch das Kind im Herzen bewahrt haben!

 

Ebenezer Scrooge ist ein eigenbrötlerischer Geizhals, der Menschen verabscheut, seine Angestellten ausbeutet und Weihnachten über alles hasst. Da erhält er am Abend vor Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley, der Scrooge ermahnt, sein Verhalten zu ändern und ihm den Besuch drei weiterer Geister ankündigt.

13Oktober

Bayala - das magische Elfenabenteuer

Ab 24. Oktober im Kino

Die Elfenwelt bayala ist ein Land der Magie, bevölkert von unterschiedlichen Elfenstämmen, die im Einklang mit der Natur leben. Riesige Blüten und zauberhafte Pflanzen bieten ihnen auf magische Weise Unterkunft und Nahrung. Im Blütenpalast der Sonnenelfen herrscht anlässlich der Krönungszeremonie von Prinzessin Eyela Hochbetrieb. Doch die Krönung fällt in eine schwere Zeit: Das „Welken“ der wundersamen Pflanzen breitet sich unaufhaltsam aus. Auch die magischen Drachen sind nahezu ausgestorben und mit ihnen die Magie von bayala. Natur und Leben schwinden - bayala ist in Gefahr.

12Oktober

Dora und die goldene Stadt

Dora, die den größten Teil ihres Lebens mit ihren Eltern im Dschungel verbracht hat, muss sich jetzt der Highschool stellen. Und als wäre das nicht schon Abenteuer genug, verschwinden plötzlich auch noch ihre Eltern (Eva Longoria, Michael Peña) spurlos. Innerhalb kürzester Zeit befindet sich die furchtlose Entdeckerin gemeinsam mit dem Affen Boots, einem geheimnisvollen Dschungel-Bewohner (Eugenio Derbez) und einer ziemlich chaotischen Gruppe von Teenagern mitten in einem waghalsigen Abenteuer. Schließlich liegt es an Dora, ihr ganzes Dschungel-Know-how zu nutzen, um ihre Eltern zu retten und das Geheimnis um ein verschollenes Inka-Reich zu lüften.

06September

Dumbo (DVD)

Der Zirkus von Max Medici (DANNY DEVITO) hat schon bessere Zeiten gesehen. Und auch das neue Elefantenbaby mit den Riesenohren trägt nur weiter zum Gespött der Leute bei. Der abgehalfterte Zirkusstar Holt Farrier (COLIN FARRELL) soll sich darum kümmern und das Problem aus der Welt schaffen. Doch als Holts Kinder Milly (NICO PARKER) und Joe (FINLEY HOBBINS) herausfinden, dass Dumbo mit seinen außergewöhnlichen Ohren fliegen kann, setzt nicht nur die angeschlagene Zirkustruppe all ihre Hoffnung in den kleinen Dickhäuter. Auch der zwielichtige Unternehmer V.A. Vandevere (MICHAEL KEATON) wittert eine Sensation und damit natürlich das große Geld und überredet Medici, ihm den kleinen Dumbo als Attraktion für seinen Vergnügungspark „Dreamland“ zu verkaufen. An der Seite der charmanten Luftakrobatin Colette Marchant (EVA GREEN) setzt Dumbo zum Höhenflug an – unter der glänzenden Oberfläche von Dreamland verbergen sich jedoch dunkle Geheimnisse!

 

06September

Mein Lotta-Leben

Alles Bingo mit Flamingo

Familienwahnsinn pur und Lotta Petermann (Meggy Hussong) ist mitten drin: Mama Sabine (Laura Tonke) kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch im Meditationsstudio von Heiner Krishna (Milan Peschel). Papa Rainer (Oliver Mommsen) ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder (Lenny und Marlow Kullmann) ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne (Yola Streese) – mit ihr ist alles gleich viel besser! Zusammen mit Cheyenne und dem nerdigen Mitschüler Paul (Levi Kazmaier) hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike (Laila Ziegler) und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen und versuchen alles Mögliche, um doch noch zur Party gehen zu dürfen! Doch selbst die Idee, den berühmten Sänger Marlon (Lukas Rieger) mit zur Party zu bringen, scheitert und es kommt zu einem großen Streit zwischen den beiden Freundinnen. Aber Lotta wäre nicht Lotta, wenn sie es nicht schaffen würde, die Freundschaft zu Cheyenne zu retten und dabei zu erkennen, was wahre Freundschaft bedeutet…

05September

Playmobil - Der Film

Planetarium LZ5 1 von 1 Kopie 3 1000x1500pix WEB

PLAYMOBIL: DER FILM, das Animations-Highlight im Sommer 2019, nimmt die Zuschauer mit auf ein episches Comedy-Abenteuer in das grenzenlose, fantasievolle Playmobil® Universum - im ersten Spielfilm, der von der beliebten und preisgekrönten Marke inspiriert wurde.  Der Animations-Spaß vereint witzige und liebenswerte Charaktere, packende Abenteuer und atemberaubende Landschaften in einer einzigartigen und originellen Geschichte.  Regie führt Disney-Veteran Lino DiSalvo, der 17 Jahre lang bei den Walt Disney Animation Studios tätig war, zuletzt als Head of Animation beim Welterfolg „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“. PLAYMOBIL: DER FILM seit 15. August 2019 in den deutschen Kinos.

[12  >>